Onlineberatung

!Achtung! Zur Zeit ist eine Neuanmeldung aufgrund technischer Probleme nicht möglich! Wir bitten um euer Verständnis!

Du bist noch nicht bei uns angemeldet und möchtest hier beraten werden?


Dann denke dir einen Nutzerinnennamen und ein Passwort aus.

Damit kannst Du Dich immer wieder anmelden. Darum musst Du sie Dir gut merken. 

Damit Du Dich bei uns anmelden kannst, musst Du folgende Felder ausfüllen: Nutzerinnenname, Passwort, Bundesland, PLZ, Alter und Geschlecht. Die anderen Angaben sind freiwillig. Wenn du mehr ausfüllst, dann hilft uns das bei der Beratung. 

Wir antworten allen. Wir können aber nur Mädchen aus Bremen länger beraten.

Mädchen aus anderen Städten: wir können helfen, ein anderes Beratungsangebot/Hilfe in deiner Nähe für dich zu finden.

Wenn du nicht aus Bremen kommst, dann schau bitte hier: 

https://beauftragter-missbrauch.de/nc/hilfe/beratung-und-hilfe/

wo es ein Angebot in deiner Nähe gibt.           

 


Du bist noch nicht angemeldet? Einfach hier klicken und du gelangst zur Seite für die Anmeldung.

 

Hallo,

wenn du nicht aus Bremen kommst, dann schau bitte hier: 

https://beauftragter-missbrauch.de/nc/hilfe/beratung-und-hilfe/

wo es ein Angebot in deiner Nähe gibt.           

Daten-Schutz

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns wichtig. Die Daten werden auch personenbezogene genannt. Wir behandeln die personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Nach der  EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sind wir verpflichtet, dich darüber zu informieren, zu welchem Zweck unsere Beratungsstelle Daten erhebt, speichert und ggf. weiterleitet. Der Information kannst du auch entnehmen, welches Recht du hast.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist unsere Beratungsstelle:

Schattenriss – Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen e.V.

Waltjenstraße 140

28237 Bremen

Telefon 0421 – 61 71 88

Fax 0421 – 61 71 74

info@schattenriss.de 

Die sichere Beratungssoftware/ SSL-Verschlüsselung

die Software für Onlineberatung wurde von einer erfahrenen Firma programmiert. Diese hat das sichere System für die webbasierte Beratung im Internet zur Verfügung gestellt. Dieses System nennt sich SSL-Verschlüsselung.

  • Die Nachricht, die Du von dieser Seite abschickst, wird über eine sichere Verbindung übertragen. Sie wird SSL-verschlüsselt, damit niemand sie auf dem Weg zur Beraterin lesen kann, wie z.B. auch bei Onlinebanking.
  • Die Informationen von Ratsuchenden oder Beraterinnen zur Beratung werden mit der Software gespeichert. Ein Mitlesen der Daten durch Außenstehende ist nicht möglich.
  • Die gesamte Kommunikation zwischen dir und der Beratungsstelle erfolgt SSL-verschlüsselt, ebenso die Kommunikation des Beratungsteams mit der Beratungssoftware. Alle Beratungsvorgänge und damit zusammenhängenden Daten liegen auf dem Server bei Host Europe. Außerdem bewahren wir Ausdrucke der Onlineberatungen nach den gesetzlichen Aufbewahrungsfristen in der Beratungsstelle gesichert auf. Die gesetzliche Aufbewahrungsfrist beträgt bei sexualisiert Gewalt in der Kindheit bis zu 30 Jahre.

Falls technische Probleme die Beratung stören oder wenn du technische Fragen hast, maile bitte an:  info@schattenriss.de

Sicherheit deiner Angaben (Datenschutz)
  • Die Angabe deiner persönlichen Daten ist freiwillig. Du entscheidest, welche Informationen Sie uns im Rahmen der Beratung zur Verfügung stellst.
  • Wir gehen vertraulich mit deinen Angaben um. Deine Angaben werden von uns nur zu Beratungszwecken genutzt. Grundsätzlich geben wir keine Angaben an andere Personen weiter, ohne dass es mit dir abgesprochen ist. Nur im Falle einer lebensbedrohlichen Situation für dich oder jemand anders sind wir rechtlich dazu verpflichtet, Hilfe zu holen (z.B. wenn du ganz deutlich schreibst, dass du dich selbst töten willst, müssen und wollen wir alles tun, um dein Leben zu retten).
 Deine Rechte

Nach der Datenschutz-Grundverordnung stehen dir folgende Rechte zu:

• Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten (Art. 15 DS-GVO): Sie haben das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden.

• Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO): Sie haben das Recht auf Berichtigung falscher Daten.

• Recht zur Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 17, 18 und 21 DSGVO): Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten.

• Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Weiterhin besteht ein Beschwerderecht bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit der Hansestadt:

Freie Hansestadt Bremen
Die Landesbeauftragte für Datenschutz
und Informationsfreiheit – Frau Dr. Imke Sommer
Arndtstr. 1
27570 Bremerhaven
Fax: 0421/496-18495
E-Mail:
office@datenschutz.bremen.de 

Du kannst dich aber auch an unseren betrieblichen Datenschutzbeauftragten wenden:

Herr Dietmar Niehaus, Best Carrier GmbH

Anne-Conway-Str. 1

28209 Bremen

niehaus@bestcarrier.de